DuPont Corian®, Coriandesign® Microsites

Home > EC > DE > Einsatzgebiete > Sonnenschutz

Sonnenschutz

Am DuPont-Hauptsitz in Wilmington, Delaware (USA), fällt das Wechselspiel der Sonnenblenden aus Corian® mit Platten aus Aluminium und Corian® Exteriors ins Auge. Dieses Duo bildet gemeinsam mit den Fensterbändern das wichtigste Element der Fassade.

Tuesday 6 February 2018, by Kate McElhatton, Telkea

Das gestaltende Architekturbüro AECOM nutzte die Sonnenblenden nicht nur, um ein farbiges Schimmern während des Sonnenauf- und -untergangs zu erzeugen, sondern auch, um während des täglichen Sonnenlaufs ein interessantes Schattengeflecht auf das Gebäude zu werfen. 

Die Sonnenblenden sind zwischen 1,83 und 2,74 m lang und 305 mm stark. Weitere vertikal angeordnete, schmalere Blenden finden sich im Innenhof des DuPont-Campuses wieder. AECOM hat das Sonnenblenden-Design zusammen mit DuPont entwickelt.